Bewegung, Bewegung, Bewegung,….

… ist wichtig und macht vor allen Dingen auch Spaß.

Damit der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt hat unser Schulförderverein für die Kinder nochmal tief ins Portemonnaie gegriffen und 359,- € „locker gemacht“. Von dem Geld wurde dann Spielzeug für die Pausenausleihe gekauft.

Dann kann es ja losgehen mit „I like to move it“! Den Aufforderungscharakter der Spielgeräte kann man ja auf dem Foto deutlich erkennen. Ein Standfoto war nicht mehr möglich!

Und Vielen Dank an den Schulförderverein und damit besonders an die Eltern der Schulkinder!