Heier Fußballmeisterschaft 2019

Am Mittwoch, 20. März 2019, fand in der großen Halle der Gesamtschule Marienheide das langerwartete Fußballturnier der Heier Grundschulen statt.

Insgesamt neun Teams spielten um die beiden großen Pokale für Mädchen und Jungen.

Bei den Mädchen holte Müllenbach 1 verdient den Pokal mit zwei Siegen und einem Unentschieden. Nach tollen Spielen holte die Mannschaft der Heier Grundschule den zweiten Platz. Dabei blieben die Mädels ungeschlagen und auch ohne Gegentor. Die Mädchen aus Hülsenbusch wurden Dritter, zeigten jedoch das wahrscheinlich beste Spiel, das jemals eine Mädchenmannschaft in den letzten Jahren gezeigt hat: Ein 7:1 gab es im Mädchenturnier noch nie! Die Mannschaft von Müllenbach 2 belegte den vierten Platz.

Bei den Jungs gab es insgesamt zehn Spiele der fünf Mannschaften um den glänzenden Pokal. Dabei erreichte die zweite Mannschaft von Müllenbach den fünften Platz und Hülsenbusch wurde Vierter. Dritter des Turniers wurde die zweite Mannschaft der Heier Grundschule mit zwei Siegen. Das gab es seit zehn Jahren nicht mehr, dass eine zweite Mannschaft den dritten Platz erreicht hat, tolle Leistung! Gewinner des Pokals wurde nach einer großartigen taktischen und kämpferischen Leistung im entscheidenden Spiel gegen Müllenbach 1 die erste Mannschaft der Heier Grundschule. Das entscheidende Tor zum 1:0 Sieg erzielte Ada Sahin.

Besonders zu erwähnen ist ausdrücklich der äußerst faire Umgang der Kicker und Trainer untereinander. Auf der Tribüne fieberten hunderte kleiner und großer Zuschauer aller Schulen den ganzen Morgen mit, und der eine oder andere konnte sich bereits ein Bild des großen Turniers machen, an dem er dann im nächsten Jahr teilnehmen wird. Allen Siegern einen herzlichen Glückwunsch!