„O du fröhliche…“ – Für alle?

Leider nein!

Was hat man doch für schöne Erinnerung an erlebte Weihnachtsfeste! Manches Glück hat sich tief in die Erinnerung gebrannt!

Für manches Kind kann so ein Weihnachten Wirklichkeit werden, auch wenn es mit gar keinem Geschenk gerechnet hat. Und das liegt daran, dass sich viele Kinder der Heier Grundschule an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt haben.

Der Verein „Geschenke der Hoffnung“ ruft jedes Jahr Kinder und Familien auf, einen Geschenkschuhkarton zu packen. Dieser wird dann von dem Verein an Bedürftige weiterverschickt. Und so manches Kind, das sich in einer prekären Situation befindet, kann dann Weihnachten ein Geschenk auspacken und sich über ein Geschenk von einem Kind unserer Schule freuen.

In diesem Sinne: Euch/Ihnen und all ihren/deinen Lieben ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!